Heizöl - Hensel - Ortenberg   Tel. 0 60 41 - 7 63

24 Stunden Service

Tankreinigung

Es gibt viele Firmen, die Reinigungen anbieten. Allerdings ist das Ergebnis recht unterschiedlich, teilweise fragwürdig! Eine gute Tankreinigungsfirma hat einen mit moderner Filtertechnik ausgestatteten Tankwagen. Sie reinigt den Heizöltank und filtert das Öl (!) direkt vor Ort. Die Vorgehensweise bei der Reinigung in der Kurzform:

•  Die Restmenge im Tank sollte 8000 Liter nicht übersteigen.
•  Das (meist schwarze) Heizöl wird abgesaugt und gereinigt.
•  Bei starker Verunreinigung wird es durch frisches Heizöl 1:1 ersetzt.
•  Der eventuell vorhandene Ölschlamm wird aufgenommen und entsorgt.
•  Der Tank wird intensiv gereinigt und auf Beschädigungen überprüft.
•  Das gefilterte Heizöl (jetzt wieder rosafarben) wird  wieder in den Tank zurück gepumpt.
•  Die Leitungswege werden gesäubert, der Öl-Filter erneuert.
•  Die Heizungsanlage wird wieder in Betrieb genommen.

Dieses Verfahren wird von der Reinigungsfirma angewendet, die wir weiterempfehlen können.
Sollten Sie eine Tankreinigungsfirma erwischt haben, die Ihnen nach der Reinigung des Tanks wieder schwarzes oder dunkles Öl einfüllen will, können Sie sicher sein, dass die Tankreinigung umsonst war. Bei Kunststofftanks kann man die Farbe an der sich rosa färbenden Füllleitung oder den sich rosafärbenden Tank erkennen. Sollten Sie einen Stahltank mit Stahlleitungen haben, würden wir bei Bedenken empfehlen, sich eine Probe vom gereinigten Öl geben zu lassen. Letztes sicheres Anzeichen für eine gute Reinigungsfirma ist das Schauglas des neben dem Brenner angebrachten Ölfilters. Nach der Reinigung des Öls sollte das Öl im Filterglas zart rosa bleiben. Schwarzes Öl hat hier nach der Tankreinigung nichts zu suchen.

Noch etwas Statistik zum Abschluss:


Die durchschnittliche Menge von dem zu entsorgenden Ölschlamm beträgt  z.B. bei 3 x 1500 L Kunststofftanks ca. 120 Liter, bei einem kellergeschweißten 10000L Tank ca. 98 Liter und bei einem 10000 Liter Erdtank ca. 116 Liter Ölschlamm. Aus der Erfahrung heraus können wir auch  von wesentlich weniger und auch von 300 Liter Ölschlamm berichten, wobei die 300 Liter eine absolute Ausnahme darstellte. Es handelt sich hier um die durchschnittlichen Erfahrungswerte bereits erfolgter Tankreinigungen.

Der Weg zu einer guten und wirkungsvollen Tankreinigung ist:


=> Sprechen Sie uns an, wir vermitteln Ihnen eine gute Tankreinigungsfirma, die in unserem Geschäftsgebiet tätig ist.